Begründet von Carl Markes zur Werkzeugfertigung für elektrotechnische Artikel, dann ab 1916 Lohnfertigung von Einzelteilen für den Stabil-Metallbaukasten Walther & Co.

Daraus entwickelte sich ab 1932 die Herstellung von DUX-Automodellbaukästen, des DUX - Der deutsche Metallflugzeug-Baukasten, der DUX-Universal-Metallbaukästen für Statik und Mechanik (1941, mehrere Grund- und Ergänzungskästen, später mit Elektromotor und Kabelfernsteuerung), von Pitt-Metallbaukästen (um 1948 bis 1965, mindestens 5 Größen, 'der kleine Bruder von Dux'), von Kunststoffbaukästen DUX-Technic in mehreren Ausführungen (1962) in Schnellbauweise mit Druckknopfverbindungen sowie des Volkswagen-Auto-DUX-Baukastens (1964). Die Spielwarenproduktion wurde 1981 eingestellt.

Was ist das wert?

Hier kannst du herausfinden wieviel deine Dux wert ist.
Schau dir diese Liste an mit beendete Angebote.

Dux forum (0 Kommentare)

:
(wird nicht angezeigt)