epn
Suchen Sie auch in andere Länder:
Sortieren nach: <---
Reborn Baby zu verkaufen eBay Deutschland

Realistische Reborn Puppen (im English: Reborn Dolls) sind ursprünglich simple Vollvinyl-Puppen oder auch Puppen mit einem schlaffen Stoffkörper – mit denen sie keine lebensechten Positionen einnehmen können.

Technik 'reborning'

Man nehme einen Rohling -eine einfach Puppe-, Softgranulat zum Beschweren, eine Echthaartresse oder einzelne Mohair-Haare zum Rooten, Wimpern, Farbe und einen Scheibengelenkkörper.

reborn puppeZunächst einmal werden die Vinylteile (Kopf, Arme und Beine) vom Körper getrennt und entfärbt – denn die Farbe von den Rohlingen ist alles andere als natürlich.

Danach werden die Vinylteile neu gefärbt um den Babys eine realistische Hautfarbe zu geben.

Anschliessend wird der Scheibengelenkkörper (der neue Körper für die Puppe, damit sie alle Positionen einnehmen kann) mit Granulat gewichtet... so hat man dann noch mehr das Gefühl ein echtes Baby in den Armen zu halten, denn es bekommt dadurch ein realistisches Gewicht.

Nun kommt der Kopf dran: Die Haare werden in stundenlanger Arbeit eingerootet. Hierfür nimmt man loses Mohairhaar und die dazugehörigen Nadeln. Die Haare werden dann einzeln in den Kopf mit dieser Nadel "eingepflanzt".

Der Scheibengelenkkörper wird nun mit den Vinylteilen (Arme, Beine, Kopf) verbunden und die Speckfalten an Arme und Hände werden von aussen eingefärbt.

Reborn artists

Bekannte reborn Kunstler sind: Elly Knoops, Adrie Stoete, Sheila Michael, Denise Farmer, Helen Jalland, Kim van de Wetering, Reva Schick, Marissa May, Comfy Clouds Nursery, Eva Helland, Rachel Tams, Sam Norman, Samantha Leslie, Sanne Sabilla, Tinkerbell Nursery, Vikki Ebberling, Sebilla Bos.

Reborn Baby forum (3 Kommentare)

Name:
Email: (wird nicht angezeigt)

Puppenfan - 22/12/2015

Sorry, hier wird aber einigen durcheinandergemixt. Adrie Stoete, Elly Knoops, Linda Murray und Romie Strydom modellieren die Rohlinge (Bausätze) aus denen die anderen später eine Puppe herstellen (Rebornerinnen). Das sind zwei verschiedene Dinge. Da es für diese Puppen keine Innung gibt, kann es auch keine "Reborn-Künstler" geben. Sie benennen selbst so und lassen dafür sogar Plakate, Ebay-Vorlagen, Visitenkarten usw. drucken bzw. kaufen sie mit ihrem Namen oder selbsternannten Slogan.

Emma - 17/12/2012

Hallo ich bin 11 Jahre und will sehr gerne ein sehr großes Reborn Baby ;) ich habe gelesen hier sind Künstlerpuppen kann man auch welche kaufen die für mich zum Beispiel gedacht sind ?
►reply: Problem ist das die Puppen nicht für Kinder geeignet sind... Mann kann auch nicht mit ihnen spielen, sind sehr zerbrechlich.

Martyna - 15/12/2012

wie kann mann eine reborn puppe selbst machen sag mir das bitte ganz oder szik mir ein video ok bitte.
►reply: Hier gibt's ein Video: Reborn Babys selbst modellieren.