Das MB Microvision war das erste Handheld-Spiel mit auswechselbaren Modulen. Die Module sind als farbige Gehäuseoberschalen gestaltet, ähnlich wie heute bei verschiedenen Handy-Modellen. Dabei ist jedes Modul dreigeteilt: Ganz am oberen Rand sitzt die Steckerleiste und darunter die Elektronik mit der Spiel-Software. Dabei enthält jedes Spiel ROM und Prozessor, das Grundgerät übernimmt nur Spannungsversorung und enthält das Display und die Tastenkontakte.

Unterhalb der Modul-Elektronik befindet sich ein Fenster für das Display. Es enthält ein Overlay für das jeweilige Spiel, da mit der geringen Grafikauflösung kaum Details darstellbar sind. Den unteren Teil jedes Moduls bilden die Knöpfe. Diese sind einfache Plastiklamellen, die den Fingerdruck auf ein Kontaktfeld weitergeben, das Bestandteil des Grundgeräts ist. Dieses enthält ganz am unteren Rand noch einen Drehregler zur Spielsteuerung.

Die ersten Spiel-Module wurden mit den Prozessoren Intel 8021 und Texas Instruments TMS1100 aufgebaut. Durch die Veränderung der Einkaufspolitik der Firma Milton Bradley wechselte man vollständig auf die TMS1100 Prozessoren. Der TMS1100 war eine leistungsschwächere Komponente, bot aber einen größeren Speicher und weniger Energieverbrauch. Die ersten Versionen des Microvision brauchten zum Betrieb noch zwei 9-Volt-Batterien. Durch die Verwendung des TMS1100 konnte eine Batterie zur Versorgung des Gerätes eingespart werden. Da die Kosten für die Veränderung des Gehäuses hin zu nur einem Batterieschacht zu groß waren, ließ Milton Bradley den zweiten Schacht bestehen und beschrieb ihn in der Anleitung als Fach für eine Ersatz-Batterie.

Aufgrund der Einschränkungen, vor allem bei der Grafik, verkaufte sich das Microvision nicht besonders gut. MB war mit der Idee zu früh gestartet. Der große Boom setzte erst mit dem Gameboy ein.

Spiele

Block Buster (1979)
Bowling (1979)
Connect Four (1979)
Mindbuster (1979)
Pinball (1979)
Star Trek Phaser Strike (1979)
Vegas Slots (1979)
Baseball (1980)
Sea Duel (1980)
Shooting Star (1980)
Alien Raiders (1981)
Cosmic Hunter (1981)
Barrage (1982)
Super Blockbuster (1982)

Microvision forum (0 Kommentare)

Name:
Email: (wird nicht angezeigt)