epn
Suchen Sie auch in andere Länder:
Sortieren nach: <---
Lego zu verkaufen eBay Deutschland

Der Name 'LEGO' setzt sich aus den beiden dänischen Wörtern 'leg godt' zusammen, was so viel bedeutet wie: 'Spiel gut!'. Das ist nicht einfach nur unser Name, wir verstehen das als unser Ideal.

Die LEGO Gruppe wurde 1932 von Ole Kirk Christiansen gegründet. Das Unternehmen blieb seither immer im Familienbesitz. Heute ist Kjeld Kirk Kristiansen, der Enkel des Gründers, Eigentümer der LEGO Gruppe.

Lego logo

Das Unternehmen hat sich in den letzten fast 80 Jahren doch etwas gewandelt, es durchlief eine Entwicklung von einer kleinen Tischlerei zu einem modernen, globalen Unternehmen, das heute, gemessen am Umsatz, der funftgrößte Spielwarenhersteller ist.

Der Stein

Der Stein, so wie wir ihn heute kennen, kam 1958 auf den Markt. Das Einzigartige am Stein ist das Steckprinzip mit den Rohren im Stein, das für das Zusammenbauen unendlich viele Möglichkeiten eröffnet. Man braucht bloß seiner Fantasie freien Lauf zu lassen und es werden während des Spielens unzählige Ideen verwirklicht werden.

Das allseits bekannte LEGO Stecksystem wurde vor mehr als 40 Jahren entwickelt. Durch die ungezählten Kombinationsmöglichkeiten der Steine wurden der schöpferischen Phantasie der Kinder Tür und Tor geöffnet. Im Jahre 1950 übernahm Godtfred Kirk Christiansen die Leitung der LEGO Company von seinem Vater, Ole Kirk Christiansen. Fünf Jahre später wurde das epochale 'LEGO System im Spiel' und damit das Konzept 'Spielen und Lernen' eingeführt, das die Bedeutung des Spielens für kindliche Spiel- und Lernprozesse unterstrich. Drei Jahre danach wurde mit der Patentierung des LEGO Stecksystems ein weiterer Meilenstein in der Unternehmensgeschichte erreicht. Damit war die Grundlage für den späteren Erfolg zum 'Spielzeug des Jahrhunderts' gelegt.

Godtfred Kirk Christiansen hatte mit den LEGO System Produkten aber noch mehr vor. 1961 erfand er das Rad neu und begann, mit Motoren zu experimentieren. Das Ergebnis war der erste LEGO Zug, der im Jahre 1966 komplett mit Schienen und einem 4,5-Volt-Motor auf den Markt kam. Damit kamen die Dinge so richtig ins Rollen, und jetzt ging es Schlag auf Schlag. 1977 wurde die Produktserie LEGO TECHNIC vorgestellt, ein System mit tollen technischen Elementen, wie Zahnräder, Streben und Getrieben. Es stellte eine Herausforderung für ältere Kinder dar, Fahrzeuge und andere Modelle zu bauen, die wie ihre realen Vorbilder funktionierten.

Offizielle Seite: www.lego.de

Lego forum (0 Kommentare)

Name:
Email: (wird nicht angezeigt)